Capitularia - Edition of the Frankish Capitularies

Capitulary of the Month March 2017: “Capitula legi Salicae addita” [BK 142]

Sorry, this entry is only available in German. Die Kapitularien sind in ihrer Gestalt und in ihrem Inhalt so heterogen, dass es bislang nicht gelungen ist, eine allen Ansprüchen und Einsprüchen genügende Definition zu finden. Die Capitula legi Salicae addita aus der Zeit Ludwigs des Frommen gehören zu jenen Stücken, die sich nur sehr schwer […]

News

After we have already published 40 new capitulary pages in May 2022 (BK 203 to BK 242), another 43 will follow now (BK 243 to BK 283), which also concern capitularies of the time after 840, including one of the most comprehensive capitulary texts ever: the Edictum Pistense (BK 273), which was issued in 864. […]

Manuscript of the Month August 2022: Modena, AS, 130

Sorry, this entry is only available in German. Der für verschollen gehaltene „Codex Estensis“ An der Wende zum 11. Jahrhundert entstand in Italien ein Rechtsbuch, in dem das Recht der Langobarden mit den fränkischen Kapitularien in einer chronologischen Sammlung zusammengeführt wurde: der „Liber legis Langobardorum“ oder „Liber Papiensis“. Die letztere, von der Forschung mehrheitlich verwendete […]

Manuscript of the Month July 2022: Capitulary extracts in a canonical collection – Vesoul, BM, 79 (73)

Sorry, this entry is only available in German. Wie bereits im Mai erwähnt, finden sich bekanntlich in frühmittelalterlichen Handschriften mit kanonischem Material neben “rein” kanonischen Texten oft auch andere normative Werkgattungen. In der Tat griffen die Verfasser systematisch angelegter kanonischer Sammlungen bei der Auswahl des maßgeblichen Materials für ihre Sammlungen nicht selten auf königliche Kapitularien […]

Collection of the Month June 2022: Collectors with an eye for detail – Vatican, BAV, Chigi F. IV. 75 and Ivrea, BC, XXXIII

Sorry, this entry is only available in German. Die acht Kapitel-Listen, die von den beiden Handschriften Vatikan, Biblioteca Apostolica Vaticana, Chigi F. IV. 75 und Cava de’ Tirreni, Biblioteca Statale del Monumento Nazionale Badia di Cava, 4 (fragmentarisch in der sechsten Liste abbrechend) überliefert werden, bieten noch viel Material zum Studium der Arbeitsweise frühmittelalterlicher Kapitulariensammler. […]

New capitulary pages online

In addition to the various overviews and the manuscript pages with descriptions and transcriptions, the capitulary pages are an important part of our website. We have now published another 40 pages (from BK 203 to BK 242) concerning capitularies of the period after 840. By the end of the year we will have published all […]

Manuscript of the Month May 2022: Barcelona, Biblioteca de Catalunya, 945

Sorry, this entry is only available in German. Ein Neufund in einer Handschrift aus Barcelona Dass kanonistische Sammlungen nicht nur genuin kirchenrechtliches Material in sich aufnehmen, sondern auch weltliches Recht rezipieren, ist hinlänglich bekannt. Kapitularien gehören dabei auch zu den rezipierten Texten, wie z.B. die Studie von Valeska Koal gezeigt hat, in der verschiedene kirchenrechtliche […]

Manuscript of the Month April 2022: Paris, BnF, Lat. 13079

Sorry, this entry is only available in German. Als wir im Herbst 2021 auf der Suche nach Hinweisen auf frühneuzeitliche Abschriften von Kapitularienüberlieferungen die Unterlagen der Gallia Pontificia-Mitarbeiter am DHI in Paris durchforsteten, stießen wir auf eine vielversprechende Notiz: In einer Handschrift der Pariser Bibliothèque nationale, Lat. 13079 (17. Jh.) mit „Extraits de divers mss. […]

New manuscript pages online

The digital edition of the capitularies is going on! We have recently published the following manuscript pages: Canisius 1604 Den Haag, Museum Meermanno – Huis van het boek, 10 D 2 London, British Library, Add. 47676 München, Bayerisches Hauptstaatsarchiv, Hochstift Passau, Inneres Archiv 5 Novara, Archivio Storico Diocesano, XV Novara, Archivio Storico Diocesano, XXX Reims, […]

News

We are happy to announce that since February 1, 2022, the Capitularia project has a new student assistant: Maximilian Lange. Welcome to the team! *** The number of presentations and lectures of the members of our team has been limited by the effects of the ongoing pandemic. In 2022, however, there will be several events, […]